Störung bei Terminbuchungen

Aufgrund einer Störung kann es bei Online - Terminbuchungen derzeit zu Beeinträchtigungen bzw. Abbrüchen kommen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Genauere Informationen finden Sie hier.

Abfallbehälterstandplatz - Bestellung eines Schlüsseltresors

#getLabelName2('adt.label.dienstleistung.volltext','Beschreibung')Beschreibung

Ist ein Abfallbehälterstandplatz mit einer individuellen Schließung verschlossen und soll der Zugang für die Mitarbeitenden des Umweltbetriebs zum zwecke der Abfallentsorgung ermöglicht werden, so kann die Anbringung eines Schlüsseltresores/der Einbau eines Schließzylinders bestellt werden.

Der Schlüsseltresor besteht aus einer Metallhülse, die an einer Hauswand oder einem Zaunpfosten befestigt wird. Der verschließbare Tresorkopf beinhaltet den Schlüssel für den Standplatz. 

Der Behälterstandplatz der städtischen Abfallgroßbehälter (660 L/1.100 L Container) erfüllt die Bedingungen des Vollservice (siehe Behälterstandplatzanforderungen). 

Ausgefülltes Bestellformular 

322,00 € zzgl. MwSt Festpreis für einen Standardschlüsseltresor inkl. UWB-Schließzylinder und Installation

89,00 € zzgl. MwSt Installation des UWB-Schließzylinders in einen Profil-Halbzylinder-vorgerichteten Tresor der Kundin bzw. des Kunden

In der Regel innerhalb von 4 Wochen.

Die Bestellung beim Kundenservice des Umweltbetriebs erfolgt über das Bestellformular Schlüsseltresor.

Die Installation übernimmt die Firma Wilhelm Zobel GmbH in Abstimmung mit dem Umweltbetrieb. Die Kosten sind durch die Grundstückseigentümerin/den Grundstückseigentümer bzw. die Bevollmächtigte/den Bevollmächtigten zu tragen. 

Für das Einlegen des Kundenschlüssels im Schlüsseltresor am Installationstag wird mit Ihnen ein Termin vereinbart. Das Einlegen des Kundenschlüssels erfolgt vor Ort durch die Installateurin bzw. den Installateur.

Weitere Informationen können Sie dem Bestellformular entnehmen.