Störung bei Terminbuchungen

Aufgrund einer Störung kann es bei Online - Terminbuchungen derzeit zu Beeinträchtigungen bzw. Abbrüchen kommen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Genauere Informationen finden Sie hier.

Sperrmüll - Transport und Demontage-Service für Privathaushalte

#getLabelName2('adt.label.dienstleistung.volltext','Beschreibung')Beschreibung

Für den Fall, dass die Gegenstände für den Sperrmüll aus dem Haus transportiert oder Möbel zerlegt werden müssen, hat der Umweltbetrieb einen Rahmenvertrag mit der Firma Kurzum geschlossen, die bei der Erledigung des Auftrages unterstützt.

Zum Sperrmüll gehören Gegenstände aus privaten Haushalten, die wegen ihrer Größe, Eigenschaft oder ihres Gewichtes nicht in die graue Restmülltonne passen. Im Wesentlichen sind das Möbel, größere Kinderspielzeuge, Teppiche, Elektrogeräte und andere Haushaltsgegenstände. Wertstoffe, die zu groß für eine 1.100 Liter-Wertstofftonne sind, zählen ebenfalls zum Sperrmüll.

Alternativ kann das Sperrgut auch selbst zum Wertstoffhof gebracht werden.

Wenn Sie für ein Gewerbe eine Sperrmüll-Abfuhr beauftragen möchten, wenden Sie sich bitte an das BürgerServiceCenter.

Ein Transportservice-Termin kann nur in Verbindung mit einem telefonisch oder persönlich gebuchten Standard Sperrmülltermin (bis zu 4 m³) vereinbart werden.

Bei der Online-Buchung eines Sperrmüll-Termins ist es nicht möglich, den Transportservice zu vereinbaren.

Transportservice und Demontage: Abrechnung mit der Firma KurzUm nach Zeitaufwand

  • 35,00 € für die Anfahrt
  • 30,00 € für zwei Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter je 15 Minuten
  • Die Zahlung erfolgt per Rechnung an KurzUm.

Sperrmüllabholung: Abrechnung mit dem Umweltbetrieb

Es steht ein begrenztes Kontingent an verfügbaren Transportservice-Terminen zur Verfügung. Daher kann es variieren, wann der nächste freie Termin verfügbar ist.

Der Transport- bzw. Demontageservice erfolgt durch die Firma KurzUm, die Sperrmüllabholung durch den Umweltbetrieb. Beides findet am selben Tag statt.

Terminbuchung:
Sie vereinbaren telefonisch oder persönlich mit dem Kundenservice des Umweltbetriebs die Abholung des Sperrmülls (bis 4 m³) und buchen dabei gleichzeitig verbindlich den Transport- bzw. Demontageservicetermin.

Am Tag der Sperrmüllabholung:
Der Transportservice erfolgt am Vormittag bis 11:00 Uhr im Vertragsverhältnis mit Kurz Um nach jeweiligem Zeitaufwand; die Abholung des Sperrmülls erfolgt am gleichen Tag nach 11:00 Uhr über den vereinbarten Sperrmülltermin des Umweltbetriebs.